Blogs/20070627 kleiner helfer ncdu

Aus Cryptronic
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hallöchen zusammen,

ja mich gibts auch noch. Bin gerade auf das kleine nette Tool ncdu [1] gestoßen:

Ich muss echt sagen, dass dies ein nettes kleines Tool ist.

Es macht prinzipiell nichts anderes als auch schon das Tool du. Allerdings eben auf ncurses Ebene.

Nach einer erfolgreichen Installation über apt-get (debian) oder emerge (gentoo) kann man auch direkt loslegen.

Beim Start des Programmes wird man als erstes nach dem zu analysierenden Pfads gefragt, eingeben und los gehts. An dieser Stelle macht man sich am besten einen Kaffee um die Wartezeit zu verkürzen.

Allerdings lohnt es sich wirklich die Zeit zu warten, denn meines Erachtens nach wird man dafür gut belohnt.

In der Standardansicht bekommt man erst einmal alle Ordner in Pfad der Größe des Inhalts nach sortiert. Nun kann man wie bei midnight commander (ich hasse dieses tool) in die Verzeichnisse eintauchen und findet die Subdirs auch schön sortiert.

Kann ich nur empfehlen dieses Tool.

--crypt 09:10, 28. Jun 2007 (CEST)

Kommentare

Diskussion:Blogs/20070627 kleiner helfer ncdu

Kommentar hinzufügen

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Tipps
Werkzeuge